Institut Kirchhoff Berlin GmbH

Heimtierfuttermittel

Die kontinuierlich ansteigende Zahl an Heimtieren in deutschen Haushalten und damit verbunden der steigende Absatzmarkt für Heimtierfuttermittel fordert generell eine verstärkte Qualitätskontrolle der Futtermittel. Nur so kann die Sicherheit des Futtermittels gewährleistet werden und das Vertrauen der Verwender in die Qualität gewahrt bleiben. Futtermittel können als Einzel- oder Mischfuttermittel produziert werden und sind zur Fütterung als Allein- oder Ergänzungsfuttermittel bestimmt. Die Verordnung (EG) Nr. 767/2009 regelt auf europäischer Ebene die Bedingungen für das Inverkehrbringen und die Verwendung von Futtermitteln, damit ein hohes Maß an Gesundheitsschutz des Tieres sichergestellt wird und eine angemessene Information für den Verwender gewährleistet ist.

Im Rahmen unserer qualifizierten und akkreditierten Dienstleistung bieten wir die Überprüfung und Beurteilung von Heimtierfuttermitteln mit den folgenden Schwerpunkten an:

  • Beurteilung der Kennzeichnung, Verpackung und Aufmachung
  • Beurteilung der analytischen Ergebnisse bzgl. der zulässigen Toleranzen für analytische Bestandteile und angegebene Zusatzstoffe sowie die Einhaltung von festgelegten Höchstgehalten und die Bewertung auf Grundlage der Ernährungsrichtlinie für Alleinfuttermittel für Hunde und Katzen der FEDIAF (European Pet Food Industry Federation)
  • sensorische Prüfung des Heimtierfuttermittels hinsichtlich Aussehen und Geruch
  • gravimetrische und titrimetrische Bestimmungen der analytischen Bestandteile Feuchtigkeit, Rohasche, Rohprotein, Rohfaser und Rohfett gemäß der in der VO (EG) Nr. 152/2009 festgelegten Analysenmethoden
  • chromatographische und spektrometrische Methoden zur Analyse weiterer analytischer Bestandteile und Zusatzstoffe, wie z.B. Mineralstoffe, Vitamine und Taurin
  • spektrometrische und chromatographische Prüfung auf Kontaminanten wie beispielsweise Schwermetalle, Mykotoxine und Pflanzenschutzmittel
  • molekularbiologische Bestimmung von im Futtermittel eingesetzten Tierarten
  • mikrobiologische Untersuchungen z.B. der Gesamtkeimzahl, Enterobacteriaceen und Salmonellen

In Kooperation mit Experten bieten wir Ihnen auch die Beurteilung des Heimtierfuttermittels aus ernährungsphysiologischer Sicht an. Der Beurteilung liegen Daten aus einer umfassenden analytischen Untersuchung diverser Grundparameter, Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine zu Grunde. Des Weiteren führen wir in Zusammenarbeiten mit Spezialisten Akzeptanztests von Heimtierfuttermitteln durch. Gerne unterstützen wir Sie auch bei allen Fragestellungen, bei denen Sie unsere Erfahrung in der Analytik und Beurteilung von Heimtierfuttermitteln nutzen können. Unsere F&E-Abteilung steht Ihnen mit ihrem instrumentell gut ausgestatteten Geräteequipment und ihrem fachlichen Know-How hilfreich zur Seite. 

 

 

 

© Institut Kirchhoff Berlin GmbH

Impressum

AGB

Adresse

Institut Kirchhoff Berlin GmbH
Oudenarder Straße 16 / Carrée Seestraße
13347 Berlin-Mitte

So erreichen Sie uns

Telefon: +49 (0) 30 457 98 93-0
Fax: +49 (0) 30 457 98 93-555
E-mail: ed.ffohhcrik-tutitsni@BKI

Geschäftszeiten

Montag-Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 8:00 - 14:00 Uhr