Institut Kirchhoff Berlin GmbH

Pharmazeutische Erzeugnisse

Arzneimittelsicherheit und Qualität sind oberste Grundsätze der pharmazeutischen Industrie. Wir unterstützen Sie zuverlässig und effizient bei Ihrer analytischen und mikrobiologischen Qualitätskontrolle durch unsere langjährige analytische Erfahrung und innovative instrumentelle Ausstattung. Wir bieten Ihnen analytische Prüfungen von pharmazeutischen Rohstoffen, Inprozesskontrollen, Arzneimittelfertigprodukten und auch Verpackungsmaterialien mit den Techniken der Chromatographie und Spektroskopie mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Mineralstoffanalytik zur Spezifikationsüberprüfung, für Freigabeuntersuchungen oder Stabilitätsstudien,
  • Vitaminanalytik zur Spezifikationsüberprüfung, für Freigabeuntersuchungen oder Stabilitätsstudien
  • Elementanalysen für die Prüfung auf metallische Verunreinigungen in Arzneimitteln, Rohstoffen, Wirkstoffen, Hilfsstoffen und Primärpackmitteln auch zur Umsetzung der „ICH Q3D Guideline for Elemental Impurities“,
  • Pflanzenschutzmittel-Rückstandsanalytik der Rohstoffe und Arzneimittelfertigprodukte zur Prüfung der Rückstandssituation und der Gesetzeskonformität,
  • Prüfung der Rohstoffe und Arzneimittelfertigprodukte auf Kontaminationen von Pyrrolizidinalkaloiden sowie Toxinen, wie z. B. Aflatoxine B und G, Ochratoxin A, zur Prüfung der Rückstandssituation und der Gesetzeskonformität,
  • Prüfungen nach dem Europäischen Pharmakopöe.

Als mikrobiologische Analysen von pharmazeutischen Rohstoffen und Arzneimittelfertigprodukten führen wir

  • Prüfungen der mikrobiellen Reinheit,
  • Prüfungen der mikrobiologischen Qualität nach dem Europäischen Pharmakopöe,
  • sowie Prüfungen des pharmazeutischen Rohstoffs „Wasser“ durch.

Durch unsere instrumentell gut ausgestattete und hinsichtlich der Methodenentwicklung qualifizierte und erfahrene F&E-Abteilung können wir Sie bei der Entwicklung, Etablierung und Validierung von analytischen Prüfmethoden schnell, flexibel und individuell unterstützen. Dabei berücksichtigen wir internationale Standards und übernehmen auch die Ihren Anforderungen entsprechende Dokumentation.

© Institut Kirchhoff Berlin GmbH

Impressum

AGB

Adresse

Institut Kirchhoff Berlin GmbH
Oudenarder Straße 16 / Carrée Seestraße
13347 Berlin-Mitte

So erreichen Sie uns

Telefon: +49 (0) 30 457 98 93-0
Fax: +49 (0) 30 457 98 93-555
E-mail: ed.ffohhcrik-tutitsni@BKI

Geschäftszeiten

Montag-Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 8:00 - 14:00 Uhr