News-Archiv

Hier finden Sie sämtliche ältere Newseinträge ab dem Jahr 2010. Um zu einem bestimmten Thema Informationen zu finden, empfehlen wir die Website-Suche.

Fremdkörperanalytik

Wissen, was nicht drin sein sollte ...

Fremdkörperanalytik

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen zur Identifizierung von Fremdkörpern (Plomben, Zähne, Wurzelstifte, Steine, metallische Werkstoffe (Nägel, Stifte usw...), Insekten, Kunststoffe, Knochen, Holz uvm.) aller Art.

Beispiel: Identifizierung eines Fremdkörpers als Fingernagel

Der Fremdkörper wird nach Perameisensäure- und Salzsäureaufschluss in der Mikrowelle mittels HPLC an einer Umkehrphase mit Vorsäulenderivatisierung und Fluoreszenzdetektion analysiert.

Analyseverfahren

  • Mikroskopie
  • Röntgenfluoreszenz
  • ICP-MS
  • GC-MS
  • HPLC
  • ATFR-IR

 

Abbildung 1: typisches Aminosäurespektrum eines Fingernagels

 

  
Abbildung 2: MikrowelleAbbildung 3: HPLC

 

 

Nach oben