Wir informieren

Hier erfahren Sie wichtige Neuigkeiten aus der Institut Kirchhoff Berlin GmbH, spannende Entwicklungen in Analytik und Gesetzgebung, ausgewählte Branchen-News und vieles mehr. Ältere Newseinträge ab dem Jahr 2010 finden Sie im News-Archiv.

Vermeiden Sie Food Fraud und Risiken in der Lebensmittelsicherheit

food Safety HUD – Aktuelle und vollständige Informationen zu Lebensmittelwarnungen, damit Sie sofort handeln können.

Safety HUD soll Lebensmittelunternehmern auf der ganzen Welt helfen, eine Risikobewertung Ihrer Produkte und Rohstoffe durchzuführen und die Anforderungen von internationalen Standards (z. B. BRC, IFS) zu erfüllen. Diese Lösung wurde von Mérieux NutriSciences entwickelt, um die höchsten Erwartungen bei dem täglichen Monitoring von Warnmeldungen zu Food Fraud und Lebensmittelsicherheit zu erfüllen und Ihnen ein umfassendes Verständnis mit wichtigen Fakten, Trends und analytischen Empfehlungen zu vermitteln.

Die Daten des europäischen RASFF wurden ab dem 1. Januar 2013 eingespielt und werden täglich auf Neuigkeiten geprüft. Zudem führt Mérieux NutriSciences seit dem 1. Mai 2018 das Monitoring von mehr als 90 öffentlichen behördlichen Quellen sowie Medienquellen in über 50 Ländern durch.

Dieses bequeme und einfach zu bedienende Online-Tool bietet Ihnen vielfältige Funktionen, um den wachsenden Anforderungen im Bereich Lebensmittelsicherheit gerecht zu werden:

  • Warnhinweise
    Bleiben Sie bei Warnmeldungen zu Food Fraud und Lebensmittelsicherheit auf dem neusten Stand.
  • Statistiken
    Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über spezifische Themen und erkennen Sie die Trends Ihrer Lebensmittelkategorien.
  • Favoriten
    Schneller Zugriff auf die Warnungen, die Sie am meisten interessieren
  • Gespeicherte Suchanfragen
    spezifische Suchen schnell und einfach wiederholen
  • Benachrichtigungen
    Lassen Sie sich per E-Mail über neue Informationen benachrichtigen, die Sie interessieren

Wenn Sie mehr über food Safety HUD erfahren möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, an einer Live-Demo teilzunehmen sowie anschließend das Online-Tool 10 Tage gratis zu testen.

Weitere Informationen zu food Safety HUD können Sie folgender Webseite (https://regulatory.mxns.com/en/safety-hud) entnehmen.

Ihre Hauptansprechpartner für food Safety HUD Carolin Beichert und Franziska Sophia Hallermeier freuen sich, von Ihnen zu hören.

Nach oben